• Improve Tuition
  • Improve Tuition
  • Improve Tuition
  • Improve Tuition
  • Improve Tuition

willkommen in die Zukunft Lernen …

Fill in your details and we
will get back to you shortly

 Book a trial session enquiry

Es ist eine versteckte Krise in Ländern in der Welt in Regionen, die von Konflikten betroffen sind, da sie einen enormen Einfluss auf die Fähigkeit von Kindern Zugang zu Bildung, die Grundrechte zu leugnen, sie zur Schule zu gehen hat.
 
 
Viele Mädchen werden entweder für eine Ausbildung verweigert oder noch nie eine Ausbildung abgeschlossen und einige Mädchen haben sich Mütter von acht, neun oder zehn Kinder, aber nicht lesen oder schreiben. Wir müssen etwas, das Mädchen bieten die Chance, in der Schule zu bleiben und den Abschluss ihrer Ausbildung, insbesondere in armen abgelegenen Gebieten zu tun. Sie haben keinen Anwalt und keine Stimme zu ihnen dieses Recht zu geben, und die Situation wird immer schlimmer.
 
Mädchen im Alter von 11 Einjahres sind Ehe angeboten und diese Mädchen sind entschlossen, als Kultur und Gesellschaft diktiert heiraten, aber dies hat einen nachteiligen Effekt auf die Zukunft ihres Lebens, da sie keine Aussicht auf Beschäftigung und sind finanziell abhängig von dem Mann für die Rest ihres Lebens. Wohltätigkeit müssen sich auf Projekte, die eine Stütze für diese Mädchen bieten zu arbeiten und zu ernennen Mentoren so diese Mädchen können das Gesamtbild des Lebens zu sehen und zu heiraten, wenn sie wirklich bereit.
 
Die Krise der Schulbildung ist nicht auf Südsudan lokalisierten aber die aktuelle Situation in Syrien hat kleine Kinder verdrängt – vor dem Krieg fast jedes Kind eine Grundschulbildung. Nicht weniger als 22% der 22.000 staatlichen Schulen sind unbrauchbar für Bildungszwecke. Folglich Konflikt Auswirkungen Millionen von Kindern, die kurzfristig und Effekte ihre Zukunft für die kommenden Jahre.
 
Wo es Konflikte gibt, sind Kinder eher zu sich selbst in Banden bilden, angezogen werden und von Armeen rekrutiert, und nehmen Sie an sexueller Gewalt und so weiter.
 
Wenn diese Konflikte zu beenden, Finanzierung selten stellt die Situation. Charities müssen hier helfen. Um dies zu beschneiden, muss die UN eine größere Rolle bei der Beendigung der Zerstörung der Schulen und Bildungseinrichtungen und deren Nutzung durch Streitkräfte, Armee und Regierung während einer Konfliktländern spielen.
 
Eltern haben Angst, wie ein Kind sagte: “… sie schlagen Schulen. Viele Kinder starben so dass wir Angst und ging nicht mehr zur Schule. Keine Kinder würden in die Schule gehen, es ist zu gefährlich war “, Saba, 13 Jahre alt in Syrien.
 
Verbessern Tuition sucht die Partnerschaft mit einigen renommierten Wohltätigkeitsorganisationen weltweit, die Internet-Unterstützung in diesen Ländern so Online-Tutoring-Klassen in Mathematik, Englisch und Wissenschaft durch Tutoren und Lehrern außerhalb dieser Konflikt-Ländern angeboten organisieren.
 
Faheem Hassan sagt: “Wir wollen die Partnerschaft mit Wohltätigkeitsorganisationen für kostenlose Online-Unterricht anbieten, diese entzieht Regionen der Welt, wo Konflikt Kinder ein Recht auf Bildung zu leugnen.
 
“Kostenlose Online-Unterricht in verschiedenen Formen, wird Online-Tutoring in der Handhabung von Daten und Online-Tutoring in Englisch helfen Kindern in Armut und Krieg Regionen der Welt.”
 
Wenn Sie eine Wohltätigkeitsorganisation, und Sie mehr daran interessiert, die Zusammenarbeit mit Verbessere Unterricht in Konflikt betroffenen Ländern, warum dann nicht in Verbindung zu treten.
 
Artikel von Faheem Hussain ist ein Online-Tutor für Afrika, Nachhilfe online Englisch in Afrika, für Kinder, Jugendliche und Unternehmen, die Englisch Online lernen wollen.
Educational Journalist
Tel. ++ 44 (0) 1924 506010
E-Mail: info@improvetuition.org
Facebook-Seite: www.fb.com/improvetuition
 
 
 
 
 0
Online Tutoring: Überlegen Sie, was Vorteile Online Nachhilfe kann Afrikanische Kinder bringen
durch Verbesserung der Studien Online Tutoring Welt, Afrika

 
 Betrachten Afrika, und Sie sehen, reichlich vorhandenen natürlichen Ressourcen, große Arbeitsgruppen und unerschlossene Märkte-und ein Land reich an Geschäftspotenzial. Aber wenn Sie ein Geschäftsbetrieb auf dem Kontinent zu beginnen, stellen Sie eine düstere Hindernis, eine Bevölkerung mit dem Mangel an Bildung und Ausbildung.
 
[Ezcol_1half]
Es scheint jedoch, dass Stolperstein zu schrumpfen. Im 21. Jahrhundert sind die afrikanischen Regierungen erkennen die Bedeutung von Bildung und Innovation des privaten Sektors in der Lehre kann damit Afrika weiter voranzubringen.
 
Obwohl eine Minderheit, ist das, was ist im Entstehen Privatlehrern Sektor steigen die Nutzung des Internets, um via Webinar mit geografisch disperse Studenten bring Mathematik, Englisch und Wissenschaft Sitzungen, um Afrika zu verbinden. Eine gute Erfolgsmodell ist die Verbesserung der Studien Virtuelle Schule, die Low-Cost-Webinar Nachhilfe liefert und zielt darauf ab, die Vorteile Angebot von einer einzigen Sitzung, um Zehntausende von Teilnehmern an verschiedenen Standorten, um zu sehen und zu hören, die Nachhilfelehrerin aus gemeinsamen Mega-Bildschirme durch angeschlossenen Schulen zu erweitern.
 
Begann im Dezember 2014 verbessern Tuition Virtuelle Schule Pläne, sodass die Schüler in 16 afrikanischen Ländern, um Mathematik, Englisch und naturwissenschaftlichen Fächern von Tutoren aus Großbritannien und der ganzen Welt gelehrt zu nehmen. Die Tutoren liefern ihre Gruppensitzungen vor der Videokameras in ihren Klassenzimmern und Video über das Internet, um Punkte in Afrika innerhalb angeschlossenen Schulen einschließlich einiger Häuser geleitet. Oft ein Bildschirm unter vielen geteilt, aber die Kinder bekommen eine Qualität verwest Ausbildung von erfahrenen Tutoren.
 
In kleineren Gruppen Schüler sind in der Lage, mit Klasse Assistenten in Afrika Echtzeit über das Internet zu sprechen und in größeren Gruppen, können Fragen per E-Mail, die in nachfolgenden Sitzungen angesprochen werden. Student in Kenia, sagen, sie eine Frage an einen Nachhilfelehrer in New Jersey oder London an ist, während Schüler in Ghana, Tansania und Simbabwe hören Sie sich mit der Konferenz-Software.
 
Derzeit werden die Sitzungen vor allem von europäischen und amerikanischen Lehrern unterrichtet, und sie werden zum Lernen Zentren und Schulen in Afrika gebeamt. In der Zukunft verbessern Tuition Schulen hofft, den Nachhilfe Reichweite zu erweitern. Sie hoffen, dass die Partnerschaft mit afrikanischen Fernsehstationen, so dass jeder mit einem Fernseher zu verbinden und weiter zu entwickeln über das Internet.
[/ Ezcol_1half]

Verbessern Tuition Online-Sessions widmen sich die Lücken in bringt Weltklasse-Nachhilfe bei verbundenen Schulen auf allen Ebenen. Aber es gibt zunehmend Wert auf Englisch zu lernen und das ist, wo die größte Aufnahme scheint im Moment. Verbessern Tuition Gründer sagte: “In der letzten Woche eine Sitzung auf Substantive lieferten wir. und eine nachfolgende Lektion brachte Studenten auf dem neuesten Stand mit Adjektiven. Verbessern Tuition ist der Zusatz Kurse für Erwachsene und Unternehmen, die wieder zur Schule gehen wollen suchen. ”
 
Verbessern Tuition in Afrika ist ermutigt durch die Ergebnisse und Gulam Dabhad sagte: “Die Zahl der Kinder, Englisch zu lernen ist klein wie der Service ist neu, aber es hat auf jeden Fall, da das neue Jahr gewachsen.
 
“Mit afrikanischen Regierungen erkennen die Bedeutung eines gebildeten Arbeitskräfte, das Bewusstsein in der Bevölkerung nimmt zu und innovative Wege werden angenommen, um die Ressourcen- und Budgetbeschränkungen zu überwinden.”
 
Ein Grund für den Erfolg, nach Dabhad, ist die Einrichtung Rückkopplungsschleifen, die Online-Tutoren zu überwachen, welche Themen Studenten während einer Sitzung schwer finden können. Der Online-Tutor widmet dann mehr Zeit, um die Themen in Zukunft Klassen. Darüber hinaus werden die Schüler regelmäßig Hausaufgaben, die von den Tutoren überprüft und verwendet werden, um die Fortschritte zu bewerten gegeben. Die kontinuierliche Rückkopplung hält Schüler motiviert und diszipliniert, so dass die Verbesserung der Studien Afrika, um die hohen Abbrecherquoten solche Programme Gesicht zu vermeiden.
 
Wirtschaftlichen Veränderungen wird sich fortsetzen. Afrika bleibt hungrig nach Wachstum. Die Welt hat seine Augen auf Afrika. Für Schulen und Firmen, die Partner mit Verbessere Tuition Virtuelle Schule kann als ein nützliches Mittel für die Ausbildung afrikanischen Bevölkerung in Englisch so dass sie den künftigen Generationen, um mit dem Rest der Welt zu handeln und somit erhöhen African Wohlstand zu dienen.
[/ Ezcol_1half_end]
 
Über den Authour
Gulam Dabhad ist Direktor am Verbessern Tuition und Regionaldirektor für Bildung in Afrika. Er ist ein qualifizierter Lehrer, Bildungsexperten, Bildungsjournalist. Wenn Sie eine Regierung der Schule, eine private lernende Organisation innerhalb Afrikas und wollen, um zu helfen, liefern diese neuen innovativen Konzept der Online-Unterricht in Afrika, dann mailen Sie uns an info@improvetuition.org.